Home Forum Album

Hier können alle Themen, Probleme und Fragen rund um den Bau geklärt werden! Diese müssen nicht zwingend mit M-V zu tun haben - hier ist jeder herzlich willkommen!
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen FotogalerieFotogalerie   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal   Index 

Projekt Carport

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bau-in-MV.de Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Stefi




Anmeldedatum: 28.04.2017
Beiträge: 39

BeitragVerfasst am: 22.05.2017, 10:50    Titel: Projekt Carport Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,
will mir ein Carport an die Garage anbauen in Marke Eigenbau.
Woher ich das Holz beziehe und wie ich es mache, das weiß ich schon. Die Frage stellt sich bei mir, welche Werkzeuge ich dabei verwenden soll. Da ich sowieso neue Geräte kaufen müsste, habe ich so die freie Wahl.
Welche Geräte würdet ihr mir dabei vorschlagen? Ich muss an verschiedenen Stellen sägen, mit verschiedene Winkeln. Notfalls muss ich auch flexibel einige Anpassungen machen können.
Freue mich auf eure Kommentare.
Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
UtaBaumgartner65



Alter: 31
Anmeldedatum: 23.05.2017
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 25.05.2017, 06:48    Titel: Antworten mit Zitat

Ich würde mir vom Baumarkt eine Paneelsäge ausleihen. Es macht keinen Sinn sich selber eine zu kaufen wenn man sie nur für ein Projekt braucht.
Wenn Du nicht weiss wie sowas aussieht habe ich hie ein Beispiel abgelegt.
https://paneelsaege.com/was-sollte-man-beim-umgang-mit-der-paneelsaege-beachten/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tight



Alter: 37
Anmeldedatum: 15.11.2017
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 16.11.2017, 14:31    Titel: Antworten mit Zitat

Wir haben unseren Carport fertig gekauft und daher habe ich keine Ahnung von den Materialien, die benötigt werden. Wir wollten ihn damals eigentlich auch selber bauen, aber da hat leider das handwerkliche Geschick gefehlt. Den Carport, der jetzt auf unserem Grundstück steht, hätte ich so auch niemals alleine bauen können. Nun ist dort wohlbehütet mein Mercedes AMG untergebrachtet, den ich sehr pflege. Mein erstes Auto war ein Mercedes und seitdem habe ich auch keinen anderen Hersteller besessen. Hin und wieder fahre ich mit meinem Wagen auf den Nürburgring, um ein paar Runden auf der Rennstrecke zu fahren, was immer sehr Spaß macht. Demnächst steht ein cooles Event an, an dem ich im April teilnehmen werde. Hier auf https://www.mercedes-benz.com/de/mercedes-benz/event/driving-events/ habe ich gesehen, dass Kurse für ein Fahrtaining mit einem Mercedes angeboten werden, bei denen man das Auto noch etwas besser kennenlernt und seine Fahrdynamik noch etwas ausbauen kann. Ich werde mich die Tage dort schon mal anmelden und freue mich dann jetzt schon auf das kommende Frühjahr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Keviin



Alter: 27
Anmeldedatum: 21.07.2017
Beiträge: 15
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 04.12.2017, 20:30    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
ich habe seit einigen Jahren auch eine Carport im Vorgarten stehen und bin sehr zufrieden damit. Wir hatten eigentlich zwei Holzgaragen, haben die eine aber abgebaut und an denselben Platz ein Carport aufgestellt. Ich finde, des die Kombination Holzgarage und Carport auch viel besser aussieht, als zwei Holzgaragen nebeneinander. Bei mir sind, wie gesagt, Carport und Garage aus Holz, und ich habe alles beim gleichen Anbieter gekauft.
Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Petzbaurinos




Anmeldedatum: 21.04.2017
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 05.12.2017, 17:19    Titel: Antworten mit Zitat

Carport ist nicht so meins. Das Auto ist war untergestellt aber du kannst nicht wirklich etwas lagern oder über den Winter abstellen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Firectirds1995




Anmeldedatum: 27.12.2017
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 27.12.2017, 20:40    Titel: Antworten mit Zitat

Willst du wirklich auf Eigenbau setzen? Es gibt doch inzwischen sogar ziemlich günstige Bausätze. Da würde ich mir gar nicht so viel Arbeit mit machen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mushu




Anmeldedatum: 11.01.2018
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 12.01.2018, 22:34    Titel: Antworten mit Zitat

Mach nicht den gleichen Fehler, wie ich damals. Ich dachte mir auch "ach komm, so schwer kann es nicht sein, ein gutes Carport komplett selbst zu bauen..." . Wenn man sich aber mehr und mehr mit dem Thema befasst, merkt man dass es doch nicht so einfach ist, alles alleine zu machen. Ich habe dann auf ein Carport Bausatz zurückgegriffen und das hat dann super geklappt. Ist dann wie Lego, man bekommt die perfekt zu geschnittenen Teile nach Haus geliefert und kann sofort loslegen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lou123




Anmeldedatum: 23.06.2015
Beiträge: 64

BeitragVerfasst am: 25.05.2018, 15:39    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Tag zusammen,

weißt Du denn schon wie Deine Garage letztendlich aussehen soll ?
Ich kann Dir nämlich eine gute Software empfehlen mit der Du Deinen Garagenbau in 3D planen kannst, ich finde das vereinfacht
das Ganze und ist anschaulich ja auch besser.
immocado.com/garage-selber-planen-in-3d/
wäre das, vielleicht hilft Dir das ja weiter. Ich kann Dir die Software
sehr empfehlen, da wir selber damit damals unsere Wohnungsplanung in 3D erstellt haben.

Ich hoffe ich konnte helfen. Viele Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Malac




Anmeldedatum: 17.07.2018
Beiträge: 76

BeitragVerfasst am: 07.08.2018, 18:34    Titel: Antworten mit Zitat

Ich wüsste echt gerne ob es denn auch geklappt hat und so geworden ist,wie du es dir vorgestellt hasst!?
Ich weiss nicht ob ich mich an so ein Projekt wagen würde...
Aber,wenn du der Meinung warst ,das du es kannst...Hut ab Smile
Hab' schon wirklich vieles selbst gemacht,mal mit mehr mal mit wenig Erfolg,aber ein Carport...ich weiss nicht ob ich es schaffen würde...

Falls es aber nicht geklappt haben sollte,kannst dich dann mal bei schall-camping.de umschauen,haben ein sehr grosses Angebot...
Hab' da ein Winterfestes Vorzelt bestellt (https://www.schall-camping.de/produkte/winterfeste-vorzelte-dauerstandzelte) und bin echt begeisster von.

LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
deww11




Anmeldedatum: 12.03.2018
Beiträge: 127

BeitragVerfasst am: 07.08.2018, 21:25    Titel: Antworten mit Zitat

Bist du dir sicher, dass du nicht lieber noch eine Garage bauen möchtest? Die bietet einem einfach mehr Funktionalität. Wenn du dich umentscheidest und einen Garagentorantrieb brauchst, kann ich dir https://www.top10vergleich.org/auto/garagentorantriebe-im-test/ empfehlen. Dort gibts die besten im Test.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lou123




Anmeldedatum: 23.06.2015
Beiträge: 64

BeitragVerfasst am: 13.08.2018, 10:56    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Tag zusammen,

es gibt eine professionelle Hausplaner Software, mit der man auch Anbau ect. planen kann. Vielleicht ziehst Du sowas in Erwägung ?
Ich kann Dir auch eine empfehlen und zwar https://plan7architekt.com/ !

Hoffe ich konnte helfen.
Viele Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wasice




Anmeldedatum: 26.08.2018
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 26.08.2018, 04:37    Titel: Antworten mit Zitat

Ich finde richtige Garagen besser, vorausgesetzt der Platz ist vorhanden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bau-in-MV.de Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.