Home Forum Album

Hier k√∂nnen alle Themen, Probleme und Fragen rund um den Bau gekl√§rt werden! Diese m√ľssen nicht zwingend mit M-V zu tun haben - hier ist jeder herzlich willkommen!
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen FotogalerieFotogalerie   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal   Index 

Zweite W√§rmequelle f√ľr K√ľche/Esszimmer

 
Neues Thema er√∂ffnen   Neue Antwort erstellen    Bau-in-MV.de Foren-√úbersicht -> Heizung / Sanit√§r
Vorheriges Thema anzeigen :: N√§chstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
LutzP72



Alter: 46
Anmeldedatum: 13.09.2017
Beiträge: 15
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 16.04.2018, 12:52    Titel: Zweite W√§rmequelle f√ľr K√ľche/Esszimmer Antworten mit Zitat

Gr√ľ√üt euch!

Wir sind Besitzer einer Kaminofenanlage in der gesamten Wohnung; in Schlaf-sowie Spielzimmer und Bad befindet sich ein eigener Kaminofen, in der K√ľche steht ein gro√üer Ofen der zeitgleich den Kachelofen im Wohnzimmer beheizt.
F√ľr Tage in denen man sich nur kurz in der Wohnung aufh√§lt lohnt es oft nicht extra den gro√üen Ofen anzuheizen, daher sind wir auf der Suche nach einer zweiten W√§rmequelle die man separat speziell f√ľr die K√ľche dazuschalten kann.
Wichtig sind uns 1. ein geringer Stromverbrauch und 2. ein ästhetisches Gesamtbild, eine Standheizung ist demnach ausgeschlossen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Taks1971



Alter: 46
Anmeldedatum: 10.10.2017
Beiträge: 9
Wohnort: Elmshorn

BeitragVerfasst am: 17.04.2018, 11:27    Titel: Antworten mit Zitat

Moin Lutz

Wenn es euch danach geht dass die externe Wärmequelle möglichst unauffällig integriert wird (das lese ich so raus), fällt mir eigentlich nur ein Infrarotstrahler ein.
Die werden zwar auch mit Strom betrieben, verbrauchen allerdings weniger als andere Geräte da durch die Infrarotstrahlen nur der Bereich oder der Gegenstand erwärmt wird, auf den sie treffen und dabei jene Strahlung absorbiert wird.
Kann man sich in Form einer Marmorplatte zum Beispiel an die Decke hängen.
was ich auch schon erlebt hab ist eine Infrarotheizung "getarnt" als Tafel zum Beschreiben, k√∂nnte ich mir in der K√ľche gut vorstellen da sie sich in der Regel unauff√§llig ins Gesamtbild einf√ľgt und zudem n√ľtzlich ist.
Weiterf√ľhrende Infos dazu unter --> https://www.infrarot-guide.de/infrarotheizung-tafel-waermende-notizen-in-der-kueche/

Es hilft nat√ľrlich noch wenn man auf gute Isolierung der Wohnr√§ume achtet - dann kann es schon reichen nur einen Raum zu beheizen, der Rest erw√§rmt sich dann langsam mit.
Des Weiteren erzeugt ein mit Kork ausgelegter Boden automatisch eine gewissen Behaglichkeit da man keine kalten F√ľ√üe bekommt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SKoenig




Anmeldedatum: 06.11.2017
Beiträge: 76

BeitragVerfasst am: 27.09.2018, 08:02    Titel: Antworten mit Zitat

Hello!

Also wir haben in unserem gesamten Haus nur eine einzige Wärmequelle und das ist ein hochwertiger Kaminofen, den wir uns vor rund vier Jahren einbauen haben lassen.

Das einzige Problem an der Sache war damals, dass dieser die Temperaturen in den Zimmern sehr unterschiedlich erwärmt hat, sprich in dem Raum, wo der Ofen stand war es schnell sehr warm, während es in anderen Räumen wesentlich länger gedauert hatte.

Um diese Differenz "auszugleichen", haben wir uns dort genauer √ľber die Funktionsweise eines Ofenventilators informiert und einen solchen angeschafft. Dadurch bekommen wir in allen R√§umen im Haus nahezu die gleiche Temperatur hin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema er√∂ffnen   Neue Antwort erstellen    Bau-in-MV.de Foren-√úbersicht -> Heizung / Sanit√§r Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.