Home Forum Album

Hier können alle Themen, Probleme und Fragen rund um den Bau geklĂ€rt werden! Diese mĂŒssen nicht zwingend mit M-V zu tun haben - hier ist jeder herzlich willkommen!
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen FotogalerieFotogalerie   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal   Index 

Bluemeli's Bau-Blog
Gehe zu Seite ZurĂŒck  1, 2, 3, 4, 5
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bau-in-MV.de Foren-Übersicht -> Danwood
Vorheriges Thema anzeigen :: NĂ€chstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Shivan




Anmeldedatum: 09.05.2011
BeitrÀge: 8

BeitragVerfasst am: 16.04.2012, 12:52    Titel: Antworten mit Zitat

Auch von mir erstmal herzlichen Glueckwunsch zum naechsten Schritt!

Bluemeli hat Folgendes geschrieben:
FĂŒr die Rohrleitungen kommen noch Installateure. Bei WC, Badewanne, Waschbecken werden jeweils Vorbauten/InstallationswĂ€nde vor die eigentlichen WĂ€nde gestellt, in denen dann die Wasserleitungen laufen.


Hmm, und wie geht's dann im Geschoss darunter weiter? Also wenn das Waschbecken im 1. Stock ist, wo geht dann das Abwasser im Erdgeschoss hin? Laufen da die Rohre dann doch durch die Waende?

Noch 'ne andere Frage zum Thema Wasser: Habt ihr besondere Massnahmen getroffen, um die Geraeusche durch fliessendes Wasser zu daemmen? Bei Leichtbauwaenden in Hotels hat man das ja manchmal, dass man hoeren kann, wenn der Nachbar den Wasserhahn aufdreht...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bluemeli




Anmeldedatum: 24.08.2010
BeitrÀge: 94
Wohnort: Bodenheim

BeitragVerfasst am: 16.04.2012, 21:22    Titel: Antworten mit Zitat

Also es fĂŒhren auch Rohre von oben nach unten durch die Stockwerke, in einer Raumecke, verschalt. Und z.B. Heizungsrohre verlaufen unsichtbar im Estrich.
Wir hatten uns vor dem Kauf auch ein Kundenhaus angesehen, und das war ĂŒberhaupt nicht hellhörig. Und die Besitzerin war immer noch hellauf begeistert von ihrem Haus. Daher haben wir uns ĂŒber WassergerĂ€usche gar keine Gedanken gemacht...

Ach ja, und danke fĂŒr die GlĂŒckwĂŒnsche Smile
_________________
22.09.10 Werkvertrag ist unterschrieben Smile
es wird ein Danwood Point 127.10
02.11.10 GrundstĂŒck ist gekauft!
21.06.11 Bauantrag ist genehmigt!
12.07.11 Bemusterung
27.09.11 Baubeginn-Anzeige fĂŒr 03.10.
17.01.12 Beginn Erdarbeiten
13.04.12 Aufstell-Termin
15.06.12 Endlich drin!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bluemeli




Anmeldedatum: 24.08.2010
BeitrÀge: 94
Wohnort: Bodenheim

BeitragVerfasst am: 17.04.2012, 22:29    Titel: Antworten mit Zitat

Heute wurde das Dach gedeckt...


Und hier mal ein Blick in den Fassadenfarbe-Eimer Very Happy

Jaaaa, es wird eine krÀftige Farbe, terrakotta-rot Very Happy
_________________
22.09.10 Werkvertrag ist unterschrieben Smile
es wird ein Danwood Point 127.10
02.11.10 GrundstĂŒck ist gekauft!
21.06.11 Bauantrag ist genehmigt!
12.07.11 Bemusterung
27.09.11 Baubeginn-Anzeige fĂŒr 03.10.
17.01.12 Beginn Erdarbeiten
13.04.12 Aufstell-Termin
15.06.12 Endlich drin!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bluemeli




Anmeldedatum: 24.08.2010
BeitrÀge: 94
Wohnort: Bodenheim

BeitragVerfasst am: 18.04.2012, 09:24    Titel: Antworten mit Zitat

Wir wollten nun zusĂ€tzlich noch drei Heizkörper in den Keller haben, und uns hatte damals der Vertriebsleiter geraten, daß mit dem Heizungsbauer vor Ort zu klĂ€ren. Doch als ich ihn nun ansprach, als er vor Ort war, stellte sich leider heraus, daß er keine Zeit fĂŒr diese zusĂ€tzliche Arbeit hat. Und nĂ€chste Woche schon kommt der Estrich! Shocked Nachdem ich mit dem Bauleiter gesprochen hatte, klemmte ich mich nun schnell ans Telefon und rief alle möglichen Klempner der Umgebung an und hatte schließlich doch noch GlĂŒck, daß einer noch so kurzfristig Zeit hat und uns die Heizungen die Woche noch einbauen kann. notworthy

Mit dem Schornsteinfeger haben wir auch schon Kontakt aufgenommen, der kommt heute oder morgen vorbei und sieht sich schon einmal den Schornstein in der Rohbauphase an, wenn dann im Herbst der Kaminofen kommt, dann wird er die endgĂŒltige Abnahme machen.
_________________
22.09.10 Werkvertrag ist unterschrieben Smile
es wird ein Danwood Point 127.10
02.11.10 GrundstĂŒck ist gekauft!
21.06.11 Bauantrag ist genehmigt!
12.07.11 Bemusterung
27.09.11 Baubeginn-Anzeige fĂŒr 03.10.
17.01.12 Beginn Erdarbeiten
13.04.12 Aufstell-Termin
15.06.12 Endlich drin!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bluemeli




Anmeldedatum: 24.08.2010
BeitrÀge: 94
Wohnort: Bodenheim

BeitragVerfasst am: 12.05.2012, 21:42    Titel: Es hat sich viel getan... Antworten mit Zitat

In den letzten Wochen hat sich unser HĂ€uschen prima weiterentwickelt, die Danwood-Leute arbeiten wirklich gut, flott und sauber.

Die Fußbodenheizung wurde verlegt

Estrich wurde gemacht, FensterbÀnke eingebaut, unser kleiner Schlafwandler aufs Dach geschickt

Und unser Haus angestrichen


Ein paar Nachbarn waren wohl erst etwas "geschockt" wegen der krÀftigen Farbe, haben sich aber wohl mittlerweile dran gewöhnt
Very Happy Und uns gefÀllts Razz

Der Fliesenleger ist da und legt los:
Das WC, nun mit FliesenbordĂŒre und Boden-Fliesen, aber noch mit Fugenschleier. Die FliesenbordĂŒre haben wir selber besorgt, die gabs bei Danwood nicht, der Fliesenleger hat sie uns im Bad und WC fĂŒr 200 Euro Aufpreis mitangebracht.

Hier nochmal unser sĂŒĂŸer Schlafwandler, den haben die Danwood-Leute uns netterweise noch mitangebracht:

Und unser Bad, nur noch nicht verfugt:

_________________
22.09.10 Werkvertrag ist unterschrieben Smile
es wird ein Danwood Point 127.10
02.11.10 GrundstĂŒck ist gekauft!
21.06.11 Bauantrag ist genehmigt!
12.07.11 Bemusterung
27.09.11 Baubeginn-Anzeige fĂŒr 03.10.
17.01.12 Beginn Erdarbeiten
13.04.12 Aufstell-Termin
15.06.12 Endlich drin!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bluemeli




Anmeldedatum: 24.08.2010
BeitrÀge: 94
Wohnort: Bodenheim

BeitragVerfasst am: 12.05.2012, 22:17    Titel: Antworten mit Zitat

Unsere Treppe ist da:

Die Badewanne ist eingebaut:

Unsere schöne blaue HaustĂŒr:


Was ich nur nicht verstehe, wieso haben wir FensterbĂ€nke an den TerrassentĂŒren? Das ist doch echt unpraktisch beim Rausgehen... Und sieht auch blöd aus. Hat jemand eine Idee? Muß das vielleicht bei FertighĂ€usern in HolzstĂ€nderbauweise so sein?

_________________
22.09.10 Werkvertrag ist unterschrieben Smile
es wird ein Danwood Point 127.10
02.11.10 GrundstĂŒck ist gekauft!
21.06.11 Bauantrag ist genehmigt!
12.07.11 Bemusterung
27.09.11 Baubeginn-Anzeige fĂŒr 03.10.
17.01.12 Beginn Erdarbeiten
13.04.12 Aufstell-Termin
15.06.12 Endlich drin!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Seeschwalbe




Anmeldedatum: 02.06.2011
BeitrÀge: 314
Wohnort: MV

BeitragVerfasst am: 13.05.2012, 11:39    Titel: Antworten mit Zitat

Bluemeli hat Folgendes geschrieben:

Was ich nur nicht verstehe, wieso haben wir FensterbĂ€nke an den TerrassentĂŒren? Das ist doch echt unpraktisch beim Rausgehen... Und sieht auch blöd aus. Hat jemand eine Idee? Muß das vielleicht bei FertighĂ€usern in HolzstĂ€nderbauweise so sein?


Das sieht ja schon schön aus. Wird ja schon!! Very Happy

Zu den FensterbÀnken:
Bei Scanhaus gibt es TerrassentĂŒren, die haben natĂŒrlich keine FensterbĂ€nke, und es gibt bodentiefe Fenster, die haben innen und außen FensterbĂ€nke. Aber die sind auch nicht zum Hinausgehen gedacht.

Sollen eure TĂŒren wirklich zum Hinausgehen sein, oder habt Ihr eine eigene TerrassentĂŒr? Wie sieht das auf den BauplĂ€nen aus?
_________________
Gruß, Seeschwalbe

-----------------------
SH 111 B

12/2010: Werkvertrag
03/2011: ArchitektengesprÀch
08/2011: Bodenplatte
11/2011: Hochbautermin
12/2011: Rohbauabnahme
01/2012: HausĂŒbergabe
02/2012: Wir sind drin
Very HappyVery HappyVery Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
synergy




Anmeldedatum: 08.02.2009
BeitrÀge: 1051
Wohnort: NRW/am Rande des Ruhrgebietes im SCANHAUS SH-142

BeitragVerfasst am: 13.05.2012, 13:50    Titel: Antworten mit Zitat

Das sieht ja schon sehr schön aus, bisher!!

Aber DAS sind bodentiefe Fenster, keine TerrassentĂŒren!

Da hat sich anscheinend jemand vertan, oder?

Hoffentlich bekommt ihr das ohne großen Ärger so, wie ihr
es haben wolltet.

LG
Heike
_________________
- Werkvertrag 28. Februar 2009
- ArchitektengesprÀch 13. MÀrz 2009
- Bauantragseinreichung 20.April 2009
- Baugenehmigung 27.05.2009
- Bodenplatte 21.07.2009
- Hochbautermin 19.08.2009
- Übergabe 09.10.2009
- Umzug 12.12.2009
- Carport und 2. Einfahrt 06/11
- mÀngelfreie Baufertigstellung 18.7.2011
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bluemeli




Anmeldedatum: 24.08.2010
BeitrÀge: 94
Wohnort: Bodenheim

BeitragVerfasst am: 14.05.2012, 10:00    Titel: Antworten mit Zitat

Ach Du liebe GĂŒte! Shocked NatĂŒrlich sollen das TerrassentĂŒren sein, die gehen schließlich zu unserem Garten hinaus! Ich hatte gar nicht darĂŒber nachgedacht, daß es da Unterschiede gibt. Das hat uns von Danwood auch keiner gesagt. Und die wußten auch, daß dort die Terrasse hinkommt. Heute nachmittag ist Teilabnahme, da werde ich das gleich mal ansprechen, daß die das Ă€ndern! Ich faß es nicht... Rolling Eyes
Danke fĂŒr Eure Hilfe! Smile
_________________
22.09.10 Werkvertrag ist unterschrieben Smile
es wird ein Danwood Point 127.10
02.11.10 GrundstĂŒck ist gekauft!
21.06.11 Bauantrag ist genehmigt!
12.07.11 Bemusterung
27.09.11 Baubeginn-Anzeige fĂŒr 03.10.
17.01.12 Beginn Erdarbeiten
13.04.12 Aufstell-Termin
15.06.12 Endlich drin!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ostfriese




Anmeldedatum: 20.04.2012
BeitrÀge: 1

BeitragVerfasst am: 14.05.2012, 17:13    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

unser Danwood-Haus wurde am 24.04.2012 gestellt und heute verputzt und ich muss sagen, wir haben auch nur "FensterbÀnke" und nach dem ich das von Dir gelesen hatte bin ich auch der Meinung das das so nicht optimal ist.

Teilabnahme? Mit wem? Bei uns ist bisher nichts abgenommen, aber ich bin jeden Tag auf der Baustelle und schaue! Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Seeschwalbe




Anmeldedatum: 02.06.2011
BeitrÀge: 314
Wohnort: MV

BeitragVerfasst am: 14.05.2012, 17:50    Titel: Antworten mit Zitat

ostfriese hat Folgendes geschrieben:
..wir haben auch nur "FensterbÀnke" und nach dem ich das von Dir gelesen hatte bin ich auch der Meinung das das so nicht optimal ist.


Ähem.. Rolling Eyes

Ich wĂŒrde jetzt vorsichtig behaupten, das ist nicht nur "nicht optimal", sondern schlichtweg ein grober Planungs- und/oder Baufehler.

Ein Fenster ist keine TĂŒr. Wenn das Teil als TĂŒr geplant war, darf da kein Fenster rein.

Ich wĂŒrde die BauplĂ€ne genau studieren, was Ihr da geplant und unterschrieben habt, und das raschest reklamieren. Ihr Ă€rgert Euch sonst ein Leben lang drĂŒber.
_________________
Gruß, Seeschwalbe

-----------------------
SH 111 B

12/2010: Werkvertrag
03/2011: ArchitektengesprÀch
08/2011: Bodenplatte
11/2011: Hochbautermin
12/2011: Rohbauabnahme
01/2012: HausĂŒbergabe
02/2012: Wir sind drin
Very HappyVery HappyVery Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
moecki




Anmeldedatum: 12.06.2010
BeitrÀge: 660
Wohnort: MV

BeitragVerfasst am: 15.05.2012, 07:12    Titel: Antworten mit Zitat

Aus den PlÀnen ist das gut ersichtlich:
Beispiel: Links als Fenster mit Fensterbank und rechts als TerassentĂŒr ohne Fensterbank.

_________________
GrĂŒĂŸe
moecki
-------------------------------
SH142 / Effizienzhaus 70
Baujahr 2011
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gavempurneth



Alter: 26
Anmeldedatum: 02.11.2018
BeitrÀge: 9
Wohnort: GERMANY

BeitragVerfasst am: 07.11.2018, 15:11    Titel: Antworten mit Zitat

brauchte noch ein paar mehr Dokumente von ihm und dann kamen wir zusammen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bau-in-MV.de Foren-Übersicht -> Danwood Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite ZurĂŒck  1, 2, 3, 4, 5
Seite 5 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine BeitrÀge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf BeitrÀge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.