Home Forum Album

Hier können alle Themen, Probleme und Fragen rund um den Bau geklärt werden! Diese müssen nicht zwingend mit M-V zu tun haben - hier ist jeder herzlich willkommen!
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen FotogalerieFotogalerie   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal   Index 

Bettproblem

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bau-in-MV.de Foren-Ăśbersicht -> Smalltalk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Texer




Anmeldedatum: 24.11.2016
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: 27.11.2017, 12:32    Titel: Bettproblem Antworten mit Zitat

Es ist ja wieder die Zeit des Kuschelns und Knuddeln.
Wenn man über ein vernünftiges Bett verfügt. Ich habe zum Beispiel nur ein 2 x 80 cm breites Bett gehabt. Da war der Spalt in der Mitte immer blöd dazu. Das will ich abändern. Es soll auch etwas mehr in die Höhe gehen. So das ich einfach nur die Knie abknicken muss und mich fallen lassen kann, ohne noch vielleicht einen halben Meter Fallhöhe zu haben. Ich hoffe ihr versteht meine Problematik. Jetzt wüsste ich gerne von euch nach einem guten Lösungsvorschlag? Ich bin nämlich mit meinem Latein am Ende, habe einfach zu wenig Ahnung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schombergertrud




Anmeldedatum: 15.09.2017
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 28.11.2017, 08:47    Titel: Antworten mit Zitat

Ich verstehe deine Problematik nicht wirklich. Geh doch einfach zum nächsten Möbelgeschäft? Ich habe im Umkreis von 20 km gleich 2 davon und das dänische Bettenlager und ich lebe in einem Dorf. Ich kann mich also wirklich nicht beschweren. Bei dir sollte es ja wohl auch nicht viel anders aussehen. Dann kannst du auch gleich zur Probe liegen. Ok, die sind vielleicht nicht auf Bette spezialisiert, eher auf den Verkauf. Aber du weißt ja selber wohl wie du liegst und wie hart dein Bett sein muss. Wegen dem Futonbett, es gibt viele Modelle. Musst dich einfach schlau machen. Habe das Gefühl du warst einfach zu faul zum googeln.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Selander




Anmeldedatum: 19.04.2017
Beiträge: 50

BeitragVerfasst am: 28.11.2017, 12:20    Titel: Antworten mit Zitat

Naja.. die Problematik ist, das du 2 Betten zusammengeschoben hast, die dich jetzt nerven.
Hätte dir von Anfang an sagen können, das es nicht lange gut laufen wird Smile
Ich würde dir einfach mal die Standard betten vorschlagen. Boxspringbetten oder Wasserbetten. Wobei ich das Boxspringbett dem Wasserbett bevorzuge, weil mir das Wasserbett einfach zu unstabil ist. Ich bin ein ruhiger Bauchschläfer, da kann ich es nicht gebrauchen wenn sich alles bei kleisten Bewegungen ausartet Smile
Hab mein Bett von hier https://www.belama.de/boxspringbetten/, das Boxspringbett setzt auch höher an, sodass dieser Punkt für dich auch abgedeckt wär.
Hoffe das hilft dir weiter!

GrĂĽĂźe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Texer




Anmeldedatum: 24.11.2016
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: 30.11.2017, 13:34    Titel: Antworten mit Zitat

Ihr habt das vielleicht etwas falsch verstanden Very Happy Aber das war mein fehler, denn mit der 2 hatte ich eigentlich 200cm * 80cm gemeint. also 2m *80cm..
Das war ein wenig doof von mir!
Es hat sich einfach ein komisches loch in der mitter der Matratze gebildet das mich schon eine ganze weile gestört hat. Deshalb freue ich mich um so mehr über deinen Ratschlag!
Hab mir Belama mal aufgeschrieben und schau mir später die ganzen Angebote an! Bin auch eher der ruhige Schläfer und halte mich deshalb auch lieber am Boxspringbett Smile
Danke fĂĽr deine Hilfe!

viele GrĂĽĂźe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
holzz321




Anmeldedatum: 22.06.2017
Beiträge: 57

BeitragVerfasst am: 31.01.2018, 00:56    Titel: Antworten mit Zitat

Selander hat Folgendes geschrieben:
Ich wĂĽrde dir einfach mal die Standard betten vorschlagen. Boxspringbetten oder Wasserbetten. Wobei ich das Boxspringbett dem Wasserbett bevorzuge, weil mir das Wasserbett einfach zu unstabil ist.


Ich kann mich Anschließen dass beide Betten eine gute Lösung wären, würde aber nicht sagen dass Wasserbetten unstabil sind. Um ehrlich zu sein gefallen sie mir mehr, ich hatte auch schon ein Boxspringbett. Wahrscheinlich lag es an dem Modell, wir haben uns letztes Jahr ein Wasserbett von EWP gekauft und sind mehr als zufrieden. Mehr über EWP Wasserbetten hier lesen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Krairer




Anmeldedatum: 10.08.2017
Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: 01.02.2018, 19:18    Titel: Antworten mit Zitat

Hab auch ĂĽbel das Bettproblem. Finde einfach nicht das Richtig. Deswegen schlaf ich jetzt einfach nur mit einer Matratze auf dem Boden Razz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LutzP72



Alter: 46
Anmeldedatum: 13.09.2017
Beiträge: 15
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 21.02.2018, 12:25    Titel: Antworten mit Zitat

Matratze auf Boden wäre die Lösung des Jahres. Wenn es nur so einfach wäre...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
deww11




Anmeldedatum: 12.03.2018
Beiträge: 139

BeitragVerfasst am: 19.09.2018, 16:28    Titel: Antworten mit Zitat

Hallöchen!
Ich glaube ich habe da die passende Seite fĂĽr dich.
Der Härtegrad einer Matratze ist total wichtig!
Aber das kannst du bei der verlinkten Seite oben alles nachlesen.
Schönen Tag noch!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SKoenig




Anmeldedatum: 06.11.2017
Beiträge: 88

BeitragVerfasst am: 02.10.2018, 06:48    Titel: Antworten mit Zitat

Hello!

Ja, das von dir genannte Problem ist mir persönlich ebenfalls nicht unbekannt. Ich brauche ebenfalls ein Bett, welches genau auf meine Anforderungen zugeschnitten ist, damit ich auch wirklich gut darauf schlafen kann.

So ist es am Ende ein Wasserbett geworden, welches ich eher durch Zufall hier online entdeckt hatte.

Lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
OpancicFadil




Anmeldedatum: 24.09.2018
Beiträge: 112

BeitragVerfasst am: 01.11.2018, 20:27    Titel: Antworten mit Zitat

Welches Bett wurde es denn als nächstes ?

Wenn man sich online umsieht dann kann man auf jeden Fall schauen, dass man das passende findet - Auswahl gibt es auf jeden Fall.
Habe auch nach einem neuen Bett gesucht und muss sagen, dass ich schon eine genaue Vorstellung gehabt habe was ich wollte.

Bei https://boxspring-kiki.de/boxspringbett-leder/ habe ich Boxspringbetten aus Leder gefunden.
Die schauen perfekt aus und vor allem sind die Modelle da auch richtig gut.

Wie sieht es denn mit deinem Budget aus ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Imeting




Anmeldedatum: 24.11.2016
Beiträge: 44

BeitragVerfasst am: 06.11.2018, 11:37    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab grad schon an ein anderes Problem gedacht...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Petzbaurinos




Anmeldedatum: 21.04.2017
Beiträge: 43

BeitragVerfasst am: 08.11.2018, 13:29    Titel: Antworten mit Zitat

Also ich wĂĽrde jedem ein Boxspringbett empfehlen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fussel




Anmeldedatum: 24.10.2018
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 13.11.2018, 15:56    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe seit einiger Zeit ein Wasserbett und mag niemals mehr in einem anderen Bett schlafen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bau-in-MV.de Foren-Ăśbersicht -> Smalltalk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.