Home Forum Album

Hier können alle Themen, Probleme und Fragen rund um den Bau geklärt werden! Diese müssen nicht zwingend mit M-V zu tun haben - hier ist jeder herzlich willkommen!
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen FotogalerieFotogalerie   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal   Index 

Eberth 5500 Stromerzeuger eure Meinung ???

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bau-in-MV.de Foren-Ăśbersicht -> Elektro
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
KeNo




Anmeldedatum: 19.03.2018
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 17.04.2018, 17:52    Titel: Eberth 5500 Stromerzeuger eure Meinung ??? Antworten mit Zitat

Servus,
ich will eine Notstromversorgung bei uns einrichte, sie soll automatisch zugeschaltet werden wenn der Strom ausfällt. Hab mich auch schon ein wenig umgesehen und bin dann beim Eberth 5500 hängengeblieben.
Hier könnt ihr mal einen Blick drauf werfen.

Die Leistung stimmt, der Preis auch, nur ist es leider kein Inverter.
Ist das schlimm oder geht das wenn ich damit das Haus versorge???
FĂĽr den KĂĽhlschrank und so ist er sicher ok aber wie sieht es zum Beispiel mit dem Fernseher aus?
Was kann da passieren?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Malac




Anmeldedatum: 17.07.2018
Beiträge: 257

BeitragVerfasst am: 22.12.2018, 15:31    Titel: Antworten mit Zitat

Ein Freund von mir hat so einen und kam bisher sher gut zurecht damit Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Next




Anmeldedatum: 17.07.2018
Beiträge: 236

BeitragVerfasst am: 22.12.2018, 15:51    Titel: Antworten mit Zitat

Um ehrlich zu sein, mit diesem Model habe ich noch gar keine Erfahrung gemacht und aus diesem Grund kann ich nicht so viel darĂĽber sagen. Modelle gibt es heutzutage sehr viel und es ist schwer zu wissen, welches am besten ist.

Ich persönlich hatte auch Schwierigkeiten bei der Auswahl und aus diesem Grund habe ich eine gute Alternative gefunden, die von Hilfe war. Auf https://stromerzeugertests.de/ kann man einen Vergleich finden und somit am Ende sicher sein, für welches Modell man sich entscheiden will. Am Ende habe ich es so gemacht und kam sehr gut zurecht am Ende und das ist der Grund, wieso ich es empfehlen.

Schönen Grüß!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
OpancicFadil




Anmeldedatum: 24.09.2018
Beiträge: 210

BeitragVerfasst am: 25.01.2019, 00:09    Titel: Antworten mit Zitat

Und, schon was passendes gefunden ?
Ich meine, man kann sich da sicherlich was finden und ich denke auch, dass es gut ist wenn man sich auch im Web umsieht und vor allem wenn man sich diverse Modelle ansieht.

Ich gehöre auch zu den Menschen die gerne auf Nummer sicher gehen, aus dem Grund habe ich auch einen im Keller und bin happy.
Zudem habe ich auch bei https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11075160-zahlen-strom-steigende-preise-drohen verschiedene Informationen gefunden wenn es darum geht, dass der Strom noch teurer werden soll..da kommt auf jeden Fall noch was auf uns zu -.-

Hoffe, dass du was gefunden hast.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Malac




Anmeldedatum: 17.07.2018
Beiträge: 257

BeitragVerfasst am: 27.02.2019, 12:36    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kann schon sagen, dass du da eine sehr gute Quelle empfehlen hast Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Tikibay




Anmeldedatum: 14.01.2019
Beiträge: 50

BeitragVerfasst am: 14.03.2019, 01:54    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn es um Stromaggregate geht, dann setze ich nur auf Hartner, sind für uns einfach die besten Stromerzeuger die man haben kann und das auf jedem Gebiet. Egal ob Benziner oder Diesel, alle Geräte machen einen super Job, ganz egal wie stark sie sein müssen.

Du solltest dich mal auf https://www.erich-hartner.at umschauen und direkte vergleiche machen, du bist bei einem Fachmann einfach besser aufgehoben, als auf solchen Vergleichsseiten. Wie Stark muss das Aggregat denn sein und wie teuer darf es maximal sein? Für welche Zwecke wird es genau benötigt?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bau-in-MV.de Foren-Ăśbersicht -> Elektro Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.