Home Forum Album

Hier können alle Themen, Probleme und Fragen rund um den Bau geklärt werden! Diese müssen nicht zwingend mit M-V zu tun haben - hier ist jeder herzlich willkommen!
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen FotogalerieFotogalerie   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal   Index 

Welche Überwachungskamera?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bau-in-MV.de Foren-Übersicht -> Elektro
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sara40




Anmeldedatum: 24.04.2017
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 26.05.2017, 12:08    Titel: Welche Überwachungskamera? Antworten mit Zitat

Hallo Leute,
ich möchte mir eine Überwachungskamera im Garten einbauen, da ich den verdacht habe, dass sich Nachts Leute rumtreiben. Letzten Sommer erwischte ich doch wirklich Jugendliche an unserem Pool Nachts...
Wisst ihr ob das Rechtlich gesehen im Ordnung ist? Habt ihr gute Erfahrungen mit bestimmten Überwachungskameras? LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Herg1961




Anmeldedatum: 11.11.2016
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: 30.05.2017, 10:33    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Sara40,
das ist echt ärgerlich das Jugendliche sich an deine Pool bedienen Evil or Very Mad
Tatsächlich ist es so, das du was bei Überwachungskameras beachten musst. Zum Beispiel darfst du nur dein eigenes Grundstück filmen, falls deine Kamera drehbar sein sollte, darf sie trotzdem den Bereich auch theoretisch nicht filmen können... Soll heißen Pappe davor und gut ist. Auf https://www.kameraka.de/ findest du dazu aber noch weitere Informationen. Da ist auch eine gute Auswahl an Überwachungskameras. Kannst ja dann selber nachschauen, welche dir am meisten liegt.
Viele Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sara40




Anmeldedatum: 24.04.2017
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 31.05.2017, 10:54    Titel: Antworten mit Zitat

Ja ich hoffe ich habe sie das letzte Mal verschreckt!
Vielen Dank , ich werde mich mal umschauen Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spippy




Anmeldedatum: 23.06.2017
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 23.06.2017, 09:33    Titel: Antworten mit Zitat

Ein einfacher Bewegungsmelder würde doch auch reichen oder?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SKoenig




Anmeldedatum: 06.11.2017
Beiträge: 73

BeitragVerfasst am: 01.12.2017, 19:44    Titel: Antworten mit Zitat

Hello!

Ich glaube, dass du da schon ein bisschen vorsichtig sein musst bei der Einrichtung einer Überwachungskamera. Es ist denke ich nur dann in Ordnung, wenn es wirklich nur dein Grundstück zeigt und (auch nicht einen kleinen Teil) des Bereichs VOR deinem Grundstück.

Aber frag dazu am besten mal bei einem Anwalt für Datenschutz nach, der sollte sich da auskennen.

Bezüglich der Überwachungskamera: Am besten du schaust dich mal auf https://cambuy.de/ um, da findest du ein paar sehr gute IP Kameras.

Lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
KeNo




Anmeldedatum: 19.03.2018
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 17.04.2018, 17:41    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, solange du nur dein Grundstück filmst geht das klar.
Das wird aber keinen verschrecken da die ja im Dunkeln nicht wissen das sie gefilmt werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bau-in-MV.de Foren-Übersicht -> Elektro Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.