Home Forum Album

Hier können alle Themen, Probleme und Fragen rund um den Bau geklĂ€rt werden! Diese mĂŒssen nicht zwingend mit M-V zu tun haben - hier ist jeder herzlich willkommen!
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen FotogalerieFotogalerie   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal   Index 

Neuer Fußboden

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bau-in-MV.de Foren-Übersicht -> Fliesen / Maler
Vorheriges Thema anzeigen :: NĂ€chstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Petzbaurinos




Anmeldedatum: 21.04.2017
BeitrÀge: 58

BeitragVerfasst am: 14.11.2018, 17:10    Titel: Neuer Fußboden Antworten mit Zitat

Hallo liebe Community,
es geht in diesem Thread zwar um Fliesen, aber ich hoffe, dass der Boden im Allgemeinen auch angesprochen werden kann.
In meinem Fall geht es darum, dass ich mich gerade im Renovierungsstress befinde und derjenige, der mir zugesagt hatte, dass er den Bodenbelag ĂŒbernimmt, ist einfach verschwunden. Jetzt habe ich das Problem, dass die Baustelle so langsam in die GĂ€nge kommen muss, sonst kann man an nichts anderem arbeiten. Deshalb ist meine Frage an euch, ob ihr jemanden kennt, der den Bodenbelag machen kann. Ich wĂ€re euch wirklich dankbar, wenn ihr mir dabei helfen könntet, lebe zur Zeit nĂ€mlich bei meiner Schwester als Übergang.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stefi




Anmeldedatum: 28.04.2017
BeitrÀge: 72

BeitragVerfasst am: 15.11.2018, 13:29    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, ach so eine UnzuverlĂ€ssigkeit kann ich ja gut leiden! Aber da diese ganzen Handwerkerbetriebe in AuftrĂ€gen schwimmen, können die sich halt sowas erlauben. Da wird dann schon mal der eine oder andere Auftrag der zu wenig Umsatz verspricht sausen gelassen wenn was besseres kommt. Man steht dann als Privatperson da und kann nichts machen und so schnell jemand neues finden geht ja auch nicht. Was brauchst du denn genau? Bzw. um was fĂŒr ein Boden handelt es sich denn, wenn es keine Fließen sind? Das wĂ€re vielleicht gut zu wissen um dir weiterzuhelfen. Man kann auch oft mehr selber machen als man denkt wenn man sich bisschen einarbeitet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sara40




Anmeldedatum: 24.04.2017
BeitrÀge: 56

BeitragVerfasst am: 15.11.2018, 17:39    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Abend zusammen, ich kann dass nur auch nochmal so sagen wie meine VorgĂ€ngerin. Wirklich eine UnverschĂ€mtheit, Wenn man eine Abmachung hat, hat man eine Abmachung. Wie kann man da denn einfach verschwinden. Ich hab letztens auch einen Handwerker fĂŒr meinen Boden da gehabt. Wir haben einen Betonböden und den musste man schleifen. Zum Thema Betonboden schleifen schau mal auf der Seite. Vielleicht ist das auch was fĂŒr dich, wenn du dich fĂŒr Betonboden entscheidest. Allerdings fĂŒr den privaten Gebrauch sollte man beachten, dass Beton eine Woche braucht bis er belastbar und normfest ist. Der wird eher im Sommer oder FrĂŒhling gegossen wenns warm ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Petzbaurinos




Anmeldedatum: 21.04.2017
BeitrÀge: 58

BeitragVerfasst am: 16.11.2018, 10:55    Titel: Antworten mit Zitat

Hey guten Morgen zusammen. Ja was glaubt ihr wie ich mich aufgeregt habe. Da hat man einen Termin und ist froh, dass man ĂŒberhaupt einen bezahlbaren Mann vom Fach gefunden hat und dann sagt der einfach ab. Und man kann einfach nichts machen als es zu akzeptieren. Ist ja nicht so, dass es eine Kleinigkeit wĂ€re. Es geht um den gesamten Boden. Ich kann mein Haus momentan nicht mal wirklich betreten. Umso dankbarer bin ich euch fĂŒr eure Antworten, wirklich. Ja der Betonboden muss erstmal geschliffen werden und dann wenn möglich versiegelt. Soll auch so bleiben, also da kommt nichts mehr drĂŒber.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stefi




Anmeldedatum: 28.04.2017
BeitrÀge: 72

BeitragVerfasst am: 16.11.2018, 12:08    Titel: Antworten mit Zitat

Huhu, ja das kann ich verstehen, dass du da wirklich wĂŒtend bist, wĂ€re ich auch. Mir wurde mal der Einbau meiner neuen KĂŒche zugesagt und dann wirklich ein Tag vorher sagen die ab. Die KĂŒche war schon geliefert und stand in der Garage. Die Autos mussten extra draußen parken, obwohl es tiefster Winter war. Jedem Tag also freirĂ€umen und kratzen angesagt. Und das Beste war,dass die alte KĂŒche auch schon weg war. Die haben mir dann einen Termin fĂŒr in sage und schreibe vier Monaten gegeben. Ich dachte ich hör nicht richtig. Als ob ich vier Monate ohne KĂŒche leben kann. War echt ne totale Katastrophe..mein Mann und mein Schwager haben sie dann eingebaut. Darauf ist er heute noch stolz.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lou123




Anmeldedatum: 23.06.2015
BeitrÀge: 149

BeitragVerfasst am: 30.11.2018, 11:50    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Tag,

wir haben in der KĂŒche super schöne My Earth Fliesen, die kann ich Euch sehr empfehlen.
Die waren nicht nur relativ preiswert, sondern die sind auch sehr hochwertig und machen optisch richtig was her.

Viele GrĂŒĂŸe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
OpancicFadil




Anmeldedatum: 24.09.2018
BeitrÀge: 210

BeitragVerfasst am: 03.01.2019, 15:17    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Tag Smile

Wie sieht die Lage denn aus mittlerweile ?
Ich meine, man kann sich doch auch einen Fliesenleger suchen der einem die Fliesen verlegt. Selber machen wÀre auch eine Möglichkeit aber wenn man sich nicht auskennt, dann am besten einen Profi machen lassen.

Ich hatte mich auch nach einem Fliesenleger fĂŒr den Raum Berlin umgesehen und muss auch sagen, dass es da wirklich diverse Angebote gibt.

Hatte zum Beispiel die Leistungen bei https://www.fliesenleger-berlin.net/ gefunden, die bieten echt so einiges an und auch die Preise lassen sich bezahlen.

Wir sind auch wirklich zufrieden mit dem Ergebnis, wir hÀtten das alleine so nicht geschafft.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Malac




Anmeldedatum: 17.07.2018
BeitrÀge: 257

BeitragVerfasst am: 18.02.2019, 13:08    Titel: Antworten mit Zitat

Wie weit bist du denn damit?

Ich will dir gerne von Hilfe sein und ein paar Empfehlungen geben, fĂŒr die ich mir sicher bin, dass sie sehr gut ankommen werden.

Eigentlich solltest du ĂŒber den Bodenbelag gut nachdenken. Heutzutage gibt es da wirklich viele Optionen, die viel besser ankommen und viel schöner sind, wie z. B. die Landhausdielen. Damit habe ich vor kurzem auch sehr gute Erfahrung gemacht und aus diesem Grund teile ich jetzt sowas an dich weiter. Um es dir leichter zu machen, empfehle ich dir https://www.landhausdielenstore.de/ weil du dich da ĂŒber alles nötige schlaumachen kannst und somit einen klaren Überblick bekommen.

Denk mal darĂŒber nach.

GrĂŒĂŸ!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Lou123




Anmeldedatum: 23.06.2015
BeitrÀge: 149

BeitragVerfasst am: 20.02.2019, 14:14    Titel: Antworten mit Zitat

Falls Ihr Euch aber gegen Fliesen entscheidet, dann schaut mal bei http://www.fussboden-shop.de/ vorbei. Dort kann man sich direkt online braten lassen.
Die haben auch wirklich sehr faire Preise.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bau-in-MV.de Foren-Übersicht -> Fliesen / Maler Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine BeitrÀge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf BeitrÀge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.